Aktuelles

Corporate Blogging nach SEO-Kriterien

Soft-Solutions 0

Jeder zweite Internetnutzer liest sie, doch nur wenige Unternehmen nutzen sie. Die Rede ist von Corporate Blogs und die eben aufgestellten Behauptungen beruhen auf einer Studie von BITCOM, welche im Februar 2011 erschienen ist.

Aber ein weiterer Überzeugungsversuch unsererseits kann nicht verhindert werden. Heute werden wir einmal den SEO-Ansatz wählen.

Warum lohnt das Aufsetzen eines Corporate Blogs aus SEO-Sicht und wie geht man dabei am besten vor?

Neukundengewinnung, Kundenbindung, Branding – Genau das sind die gängigen Zielsetzungen von Corporate Blogs. Aber Corporate Blogs können noch mehr. Richtig gemacht, erhöhen sie die Sichtbarkeit eines Unternehmens in den SERPs (Search Engine Result Pages) und haben damit einen direkten Einfluss auf alle gesetzten Unternehmensziele, auch Neukundengewinnung, Kundenbindung und Branding. Gründe für die anwachsende Sichtbarkeit des Unternehmens mit Start eines Corporate Blogs gibt es viele.

Artikel zeigen (blogprofis.de)

 

Ihr Browser ist stark veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf Browse Happy um sicher und unbeschwert surfen zu können.
Eine Initiative von WordPress