BLOG

Gib Trojanern und Hackern keine Chance

IT-Systeme 0

Jeder weiß inzwischen, dass man vor Spams nie sicher sein kann. Trotz Spamfilter landet immer mal wieder eines im Postfach.  Deshalb kann man nie vorsichtig genug sein. Öffnen Sie niemals Links, Dokumente oder sonstige Dateien, wenn Sie nicht wirklich sicher sind aus welcher Quelle sie stammen. Auch sollten Sie nie auf unerwünschte E-Mails antworten. Am besten gleich ungeöffnet löschen.

Aktualisieren Sie auch regelmäßig Ihr Betriebssystem, alle installierten Browser und die verwendeten Programme. Die neuen Versionen sind bereits mit automatischen Update-Funktionen ausgestattet und informieren Sie, wenn ein neues Update bereit steht. Auch Media Player, die Office-Suite und der PDF-Reader sollten regelmäßig aktualisiert werden.

Hinterlassen Sie keine Spuren im Internet. Gerade über die temporären Internetdateien und Cookies erfahren Online-Spione alles über Ihr Surfverhalten. Konfigurieren Sie Ihren Browser am besten so, dass er diese Daten beim Schließen des Programms automatisch löscht.

Neben einem geeigneten Antivirenprogramm ist auch eine Firewall unbedingt nötig. Sie schützt vor Eindringversuchen direkt über das Netzwerk.

 

, , ,

Ihr Browser ist stark veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf Browse Happy um sicher und unbeschwert surfen zu können.
Eine Initiative von WordPress