BLOG

Google will überoptimierte Websites abstrafen

Digitales Marketing, Suchmaschinen-Optimierung (SEO), Websites 0

In der letzten Nacht hat Google wieder einmal seinen Suchalgorithmus geändert um Webspam zu bekämpfen.
Google geht es bei der Optimierung der Suche in erster Linie darum überoptimierte Seiten abzuwerten, und gegen Anbieter die Webseiten mit Keywords überfrachten, oder sich durch Linkeinkauf oder Linktausch in den Suchergebnissen nach vorn mogeln wollen, vorzugehen.

Nach dem Update sollen besonders die Seiten mit guten Inhalten bessere Positionen erreichen. Eine erste Überprüfung der Websites bestätigt uns. Für unsere Kunden konnten wir weitestgehend Verbesserungen im Ranking feststellen.

, , ,

Ihr Browser ist stark veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf Browse Happy um sicher und unbeschwert surfen zu können.
Eine Initiative von WordPress