BLOG

Wie kommuniziert man erfolgreich im Social Web

Digitales Marketing, Social Media 0

Wie in Communities und Blogs über Marken aus unterschiedlichen Branchen diskutiert wird und wie Marken erfolgreich Social Media in ihre Mediapläne integrieren können.

Jeder spricht darüber, aber in den wenigsten Mediaplänen sind Social-Media-Aktivitäten auch wirklich fest verankert. Die Studie „Marketing und Markenkommunikation in Social Media“ von Vico gemeinsam mit der Reinhold Würth Hochschule Künzelsau deshalb die Fragen beantworten, welche Chancen in der Kommunikation via Social Web liegen, welche Werbungtreibenden sich damit überhaupt befassen sollten, ob diese Schritte ein verändertes Markenmanagement begründen und was Unternehmen konkret tun können und sollten. Dazu wurden die drei Getränkemarken Red Bull, Coca-Cola und Pepsi sowie zum branchenübergreifenden Vergleich das iPhone als Referenzmarke gewählt und deren Nennungen im Social Web analysiert.
Dabei zeigte sich: Es gibt zwar kaum ein Unternehmen, über das im Netz nicht diskutiert wird, die Branchen unterscheiden sich dabei aber deutlich. Die Nutzer diskutieren über einzelne Marken, und auch hier gibt es immense Unterschiede: Während im Untersuchungszeitraum von 13 Monaten Red Bull und Coca-Cola je rund 43 000 Mal in Beiträgen kommentiert wurden, waren es bei Pepsi nur 10 000 Erwähnungen. Dennoch sind die Intensität und die Reichweite der Beiträge hoch. Zu den rund zehn Prozent der Ziel¬gruppen, die Einträge verfassen, kommen 90 Prozent, die diese lesen. Hauptgesprächsstoff für die Internet-Gemeinde waren bei Red Bull etwa die Markenwahrnehmung, die sensorische Wahrnehmung und die Inhaltsstoffe. Über den Preis dagegen sprach kaum einer.
siehe:
http://www.wuv.de/w_v_research/studien/wie_man_erfolgreich_im_social_web_kommuniziert

Ihr Browser ist stark veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf Browse Happy um sicher und unbeschwert surfen zu können.
Eine Initiative von WordPress